HOMEBASE ARGOVIA PIRATES

Ahoy Pirates

Liebe Pirates - es geht wieder los!

Das von uns als Verein geforderte Schutzkonzept hatten wir bereits eingereicht. Und heute haben wir von der Gemeinde Buchs das neue Schutzkonzept für die Sportanlage Suhrenmatte erhalten. Das bedeutet, solange wir diese Vorgaben sowie die allgemein gültigen Regeln vom BAG einhalten, dürfen wir trainieren! Diese drei Unterlagen erhaltet ihr in der Beilage zu diesem Mail und sie werden auch im TeamApp aufgeschaltet. Bitte lest diese aufmerksam durch!

Wir dürfen also ab Montag, 08.06.2020 wieder trainieren. ABER das heisst auch, dass wir uns einhundert Prozent an die Vorgaben dieser drei Dokumente halten müssen. Ausnahmen gibt es keine und wer sich nicht an diese Regeln halten will, muss zu Hause bleiben. Denn entweder wir halten uns alle an diese Regeln – oder wir trainieren schon bald nicht mehr. Eure/meine persönliche Einstellung oder Meinung zu diesen Massnahmen ist nicht relevant, wir müssen uns daran halten. Kontrollen sind angekündigt und in der Nachbarschaft haben wir auch ein paar spezielle Freunde, welche uns sicher ganz gut beobachten werden.

Das gilt auch für den Weg zum Training, für das Verhalten direkt vor und nach dem Training und für den Heimweg.

Wir freuen uns, dass es wieder losgeht!

Argovia Pirates

Ahoy!

Flag in Thun

Flager in Basel

Niemals aufgeben

Dezimierte Pirates

Flager in Rafz

Teurer Sieg

Flager in Chur

Wichtiger Heimsieg

Bei Sturm und Regen

Pirates vs. Renegades

Saisonstart der Flag

Spieltag 2

Spieltag 1

Coachingstaff Seniors

Coachingstaff U19

Flag-Football

Sieg zuhause 

Hoher Sieg

Zweite Niederlage

Revanche 

Niederlage in Zürich

Zweiter Spieltag U16

Punktereiche Partie

Zweiter auswärts Sieg

Erstes U16 Ligaspiel

Westschweiz erobert

1. Niederlage auf Tortuga

Medienmitteilung

Grossartige Aufholjagd