Support your Sport – bitte helft uns bei dieser Aktion

Liebe Fans und Freunde der Argovia Pirates

Das vergangene Jahr war nicht einfach – und dieses Jahr scheint ähnlich zu werden. Die Entscheide des Bundesrates und vom BAG sind unberechenbar, wir freuen uns aber schon jetzt darauf, wenn wir dann endlich irgendwann wieder einmal «echte» Heimspiele in Tortuga und vor Publikum austragen dürfen … wenn es aus unserer Kombüse dampft, die Getränke kühl sind (oder heiss – je nach Wetter) und wir vor vollen Zuschauerrängen spannende Spiele erleben.

Bis dahin versuchen wir, diese spezielle Zeit möglichst unbeschadet zu überstehen. Ein wichtiger Punkt dabei sind die Finanzen, denn gesunde Finanzen sind für einen Verein das Rückgrat – und hier bitten wir euch um Hilfe.


Support your Sport
Die Migros lanciert die Förderaktion «Support your Sport», bei welcher die Amateurvereine mit insgesamt CHF 3 Millionen unterstützt werden. Selbstverständlich machen wir hier auch mit – denn gelegentlich einkaufen muss jede/r und vielleicht tut ihr dies ja auch in der Migros. Denn dann kostet euch unsere Hilfe nichts.

Dabei wollen wir uns vereinseigene Leih-Ausrüstungen für Beginner anschaffen. Denn so können mehr Neu-Einsteiger ohne grosse Anfangsinvestition unsere Lieblingssportart American Football ausprobieren und sind dabei gleich gut geschützt wie alle anderen Spieler auch.

 

 

Link auf "Support your Sport"

Und so geht das:

  • Kundinnen und Kunden der Migros und des Sportfachmarktes SportXX werden während der Promotionsdauer für ihren Einkauf pro CHF 20.– einen Vereinsbon erhalten.
  • Diese können per App oder im Web einem teilnehmenden Sportverein zugeteilt werden – also uns, den Argovia Pirates.
  • Je mehr Vereinsbons ein Verein erhält, desto grösser ist sein Anteil am Fördertopf.

Die drei Millionen Schweizer Franken an Sportfördergeldern werden am Ende der Promotion anteilsmässig unter allen teilnehmenden Vereinen entsprechend der Menge zugewiesener Bons verteilt.

Wir freuen uns, wenn ihr bei euren Einkäufen an uns denkt und uns die erhaltenen Bons zuweist. Bitte leitet diese Nachricht auch all euren Verwandten, Freunden und Bekannten weiter. Vielen Dank!

Spielplansitzung vom Schweizerischen American Football Verband (SAFV)
Vergangenen Samstag war die Spielplansitzung der Tackle Mannschaften vom SAFV – von dieser informieren wir euch über die wichtigsten Punkte:

  • Es ist nun definitiv – die Saison für unsere beiden Tackle Mannschaften Juniors U19 und Seniors wird im Herbst stattfinden. Vorgesehen ist die Meisterschaft für die Ligen „U19 Challenge League“ und die „Liga B“ der Seniors von Ende Juli bis Ende Oktober (also teilweise noch während den Sommerferien). 
  • Ein provisorischer Spielplan wird jetzt vom TK des Verbands in Zusammenarbeit mit den Vereinen erstellt. An einer nächsten Spielplankonferenz Anfangs März wird dieser Plan dann besprochen – bis dahin haben die Vereine die Verfügbarkeiten ihres Heimfeldes (für uns also Tortuga) zu prüfen und zu bestätigen.


Die Informationen zu den Flag Football Meisterschaften unserer Teams Juniors U13, Juniors U16 und Ultimate (NFFL League B) sollten auch in den nächsten Tagen eintreffen – aber auch hier scheint sich abzuzeichnen, dass der Saisonstart nicht wie ursprünglich geplant im Mai sein wird.

Sobald wir weitere Neuigkeiten haben, werden wir euch gerne wieder informieren. Bis dahin – geniesst die Skiferien, den Super Bowl (dieses Jahr coronabedingt leider ohne Übertragung aus dem Kino Aarau) und bleibt gesund!

Ahoy!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.